Home


digital enterprise transformation

by law and code

abc

Für mittelständische Unternehmen ist es unverzichtbar, die wesentlichen für sie geltenden  rechtlichen Vorschriften und Bestimmungen innerhalb ihrer Organisation zu kennen und nicht ausschließlich auf externe Berater angewiesen zu sein. Wir vermitteln in unterschiedlich konzipierten Fachveranstaltungen von maximal 8 Teilnehmern das notwendige Wissen über das für mittelständische Unternehmen relevante Unternehmensrecht.

Unsere  Fachseminare, Lehrgänge und sonstige Informationsveranstaltungen zu aktuellen Rechtsentwicklungen und Rechtsfragen betreffen insbesondere das neue  Datenschutzrechts (Datenschutzgrundverordnung) und das neu geregelete Geschäftsgeheimnisgesetzes vom 18.04.2019. (GeschGehG). Auch Rechtsfragen der digitalen Transformation und des IT-Rechts (Industrie 4.0) beginnen für eine wachsende Zahl von mittelständischer Unternehmen Bedeutung zu erlangen.

Die Veranstaltungen zum allgemeinen Unternehmensrechts beinhalten das Organisationsrecht für Unternehmen in Rechtsform der GmbH, die spezifischen Anforderungen an "Compliance im mittelständischen Unternehmen", Vertragsgestaltungen der gängigen Vertragsverhältnisse  einschließlich der wichtigsten Unternehmenstransaktionen  (Beteiligungen, Unternehmenskäufe, Unternehmenskooperationen, Lizenzierungen usw.). Ein wesentlicher Teil dieser Veranstaltungen richtet sich direkt an die Geschäftsführungsorgane, Aufsichtsorgane  und Gremien  (Aufsichtsräte und Beiräte) der Unternehmen (Bereich: ON BOARD).

Juristische Arbeitsprozesse im Unternehmen können und werden künftig vermehrt softwaregestützt durchgeführt werden (Legal Technology). Unsere Fachseminare sind besonders darauf ausgerichtet, Rechtskenntnisse unter Einsatz gängiger Online- und Offline-Tools, Vertragsgeneratoren usw.,  zu vermitteln und diese Instrumente auch für nichtjuristische Mitarbeiter in der Unternehmenspraxis nutzbar zu machen.  Wir entwickeln auch an die spezifischen Bedürfnisse angepasste juristischer Legal-Tech-Softwarelösungen für einzelne Unternehmen.

Wir sind in der Unternehmenspraxis als externe Datenschutzbeauftragte tätig und bieten (mittelständischen) Unternehmen auch an, uns in Beratungs- und Aufsichtsgremien innovativer Unternehmen zu bestellen.